Alle benötigten Formulare finden Sie hier zum Download:

1. Elternbrief Schuljahr 2021/22                                                                                                                                              

 

Liebe Eltern,

 

in wenigen Tagen wird das Schuljahr 2021/22 beginnen. Das Team der Johannesschule bereitet den Schulbeginn schon intensiv vor. Mit Freude erwarten wir Ihre Kinder am 06.09.2021 um 8:00 Uhr (Einlass ab 7:40Uhr) in der Schule. Ein besonderes herzliches Willkommen gilt an diesem Tag unseren Schulanfängern.

 

Gern möchten wir Sie mit diesem Elternbrief über organisatorische Angelegenheiten, notwendige Maßnahmen sowie Regelungen zur Gewährleistung des Schulbetriebs auch unter den noch immer vorhandenen Pandemiebedingungen informieren.

 

Allgemeine Informationen zum Schulstart

 

An unserer Schule lernen im Schuljahr 2021/22 insgesamt 341 Schülerinnen und Schüler in 16 Klassen sowie 2 Vorbereitungsklassen. Sie werden mit heutigem Stand von 20 Lehrkräften und 2 Referendarinnen unterrichtet. Darüber hinaus werden wir von einem Inklusionsassistenten und einer Schulassistentin unterstützt.

 

Umfangreiche Information zu schulorganisatorischen Angelegenheiten werden Sie zu den Elternabenden der Klassen erhalten. Diese finden im Zeitraum 13.09. – 15.09.2021 in der Schule statt. Eine Einladung mit genauem Datum und Uhrzeit erhalten Sie über die Klassenleiterin/ den Klassenleiter Ihres Kindes. Ich möchte schon heute darauf hinweisen, dass das Tragen einer medizinischen Maske für Sie als Eltern im Elternabend verpflichtend ist und bitte dafür um Ihr Verständnis.

 

Die ersten Schulwochen

 

Wir starten in den ersten 4 Schulwochen mit Klassenleiterunterricht.

 

Unterrichtszeiten:

1./2. Klassenstufe: 8:00 – 11:50Uhr (4 Stunden)

3./4. Klassenstufe: 8:00 – 12:45Uhr (5 Stunden)

 

Jede Klassenstufe wird in dieser Zeit im projektorientierten Unterricht unter folgenden Themen arbeiten:

 

Klassenstufe 1: „Unsere Reise in die fantastische Welt der Buchstaben und Zahlen“

Klassenstufe 2: „Das kleine „WIR“ in der Schule

Klassenstufe 3: „Die Kartoffel – eine tolle Knolle“

Klassenstufe 4: „Radfahren – aber sicher!“

 

Diese Zeit nutzen wir, um Lernausgangslagen der Kinder zu bestimmen und Lern- sowie Arbeitstechniken zu wiederholen, zu festigen und einzuführen. Außerdem werden wir in dieser Zeit viele teambildende Maßnahmen in den Klassen vorhalten, um das Miteinander in der Gemeinschaft zu stärken und das Zusammenhalten zu fördern.

 

Nähere Informationen zum Ablauf der vier Unterrichtswochen erhalten Sie über die Klassenleiterin bzw. den Klassenleiter Ihres Kindes.

 

Schwimmunterricht

 

Es ist uns gelungen, im Schuljahr 2021/22 für alle zweiten und dritten Klassen Schwimmunterricht anzubieten. Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Meißen sich für dieses wichtige Ansinnen eingesetzt hat. Das Erlernen des Schwimmens kann Ihrem Kind das Leben retten! Daher bitten wir Sie darauf zu achten, dass Ihr Kind sein Schwimmzeug immer am Schwimmtag mitbringt und regelmäßig am Schwimmunterricht teilnimmt. Befreiungen vom Schwimmunterricht können wir nur in Ausnahmefällen gewähren. Ein ärztliches Attest muss bei wiederholtem Fernbleiben vorgehalten werden.

 

Die Klassen 3a, 3b und 3/II werden im 1. Halbjahr ab 09.09.2021 (3/II ab 30.09.) im Schwimmbad „Wellenspiel“ jeweils zwei Stunden Schwimmen erhalten. Alle anderen zweiten und dritten Klassen gehen im 2. Halbjahr schwimmen. Nähere Informationen werden Sie ebenso durch die Klassenleiterin/ den Klassenleiter Ihres Kindes erhalten.

 

Coronabedingte Maßnahmen

 

Sehr froh darüber sind wir, dass es das Ansinnen des Freistaates Sachsen ist, auch unter der Maßgabe steigender Inzidenzwerte, den normalen Schulbetrieb möglichst aufrecht zu erhalten.

Genaue Informationen können Sie dazu in der „Schule- und Kita- Coronaverordnung“ vom 24.08.2021 nachlesen. (siehe unten)

 

Schulbesuchspflicht

 

Es besteht ab dem 06.09.2021 für alle Schülerinnen und Schüler wieder Schulbesuchspflicht. Das bedeutet, dass Sie als Eltern dafür Sorge tragen müssen, Ihrem Kind den Schulbesuch zu ermöglichen. Bei Verhinderung regelt dazu näheres die Schulbesuchsordnung. Im Krankheitsfall Ihres Kindes muss, wie schon in der Vergangenheit, die Abmeldung telefonisch bis 8:00Uhr im Sekretariat erfolgen. Eine schriftliche Entschuldigung mit Grund und Dauer des Fehlens ist am Folgetag bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer bzw. im Sekretariat der Schule digital oder schriftlich vorzulegen.

 

Maskenpflicht

 

Lehrpersonal sowie Schülerinnen und Schülern müssen im Schulgebäude eine medizinische Mund-Nasen-Maske tragen, wenn der Abstand von 1,50m nicht eingehalten werden kann und der Inzidenzwert über 35 liegt. Dies gilt insbesondere in Pausenzeiten und beim Einlass am Morgen. Im Unterrichtsraum kann die Maske abgesetzt werden. Für Besucher gilt auch unabhängig des Inzidenzwertes im gesamten Schulbereich die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Maske. Liegt der Inzidenzwert unter 35 wird das Tragen einer Maske bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften empfohlen.

 

Coronatestung

 

Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, sich in der Schule zu testen. In den ersten 2 Schulwochen werden die Tests montags, mittwochs und freitags im Klassenverband unter Anleitung des Klassenlehrers/ der Klassenlehrerin Ihres Kindes durchgeführt. Ab der dritten Woche wird nach jetziger Sachlage zweimal wöchentlich am Montag und Donnerstag getestet. Kinder mit vorgelegtem ärztlichem Attest erhalten durch die Schule Spucktests. Alle anderen Kinder werden sich mit einem „COVID-19 Antigen Rapid Test Kit“ testen, welcher ebenso zur Verfügung gestellt wird. Liegt die Einverständniserklärung der Eltern zum Testen Ihres Kindes in der Schule nicht vor, darf das Kind die Schule nicht besuchen. Einverständniserklärungen aus dem vergangenen Schuljahr bestehen fort. Für die Schulanfänger sowie für neue Schülerinnen und Schülern unserer Schule werden wir die Einverständniserklärung auf die Homepage stellen bzw. über E-Mail zusenden. (siehe unten)

 

Ihr Kind darf am 06.09.2021 nur die Schule besuchen, wenn die Einverständniserklärung zum Testen unterschrieben vorliegt.

 

Für Lehrkräfte und weiteres Personal gilt die 3G-Regel.

 

In Ausnahmefällen kann Ihr Kind zuhause getestet werden. Hier muss ein offizieller, von einem Testzentrum abgestempelter, tagaktueller Nachweis erbracht werden. Eltern mit anerkanntem, offiziellem Test-Zertifikat, welches der Schule vorliegen muss, können Ihr Kind zuhause testen. Das Ergebnis ist dann der Klassenleiterin/ dem Klassenleiter schriftlich vorzulegen.

 

Quarantäneregelungen (Absonderungspraxis)

 

Wird ein Schüler oder eine Schülerin positiv getestet, dann gilt folgender Grundsatz:

- Absonderung des betroffenen Schülers für 14 Tage

- Absonderung des Personals (Lehrkräfte, päd. Schulassistenten usw.) für 14 Tage nur, soweit ein 

  „enger Kontakt“ bestanden hat und diese ungeimpft sind

- keine Absonderung der anderen Schüler der betroffenen Klasse, dafür aber für 14 Tage erhöhte

  Testfrequenz (3 x wöchentlich)

- tritt ein weiterer positiver Coronatest in derselben Klasse auf, wird die gesamte Klasse für 14 Tage in

  häusliche Lernzeit entlassen

 

Weitere Hinweise zur Durchführung der Absonderungspraxis wird uns entsprechend durch das Gesundheitsamt übermittelt.

 

Hygienevorschriften

 

Das Hygienekonzept unserer Schule finden Sie demnächst immer, auch zeitnah aktualisiert, auf der Homepage unserer Schule www.johannesschulemeissen.de .

Hier befinden sich auch die Information zur Durchführung von Corona-Schnelltests sowie die Einwilligungserklärung.

 

Informationen zum Hort

 

Ab 06.09. hat der Hort von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

 

Frühhort :

- ab 6:00 Uhr bis Schulbeginn im Hortgebäude

 

Späthort:

- ab 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Hortgebäude

 

Bring- und Abholsituation:

Wir bitten um Ihr Verständnis und um Ihre Unterstützung bei der Beachtung und Umsetzung folgender Punkte:

 

• Eltern der 1. Klassenstufe dürfen zum Bringen und Abholen Ihres Kindes für eine kurze Zeit (max. 10

  min.) in das Gebäude. Bei einem Inzidenzwert über 35 entfällt diese Regelung und es müssen feste

  Heimgezeiten festgelegt werden.

 

• Eltern ab Klassenstufe 2 bitten wir Ihre Kinder „alleine Gehen“ bzw. „Rausschicken“ als

  Heimgehvariante zu nutzen.

• Wir bitten Sie, einen Mund-Nasen-Schutz beim Bringen und Abholen Ihres Kinds zu tragen.

 

Das Team der Johannesschule und des Hortes freut sich auf eine konstruktive und tolerante Zusammenarbeit zum Wohle der uns anvertrauten Kinder.

 

Im Namen des Kollegiums der Schule und des Hortes verbleiben

mit freundlichen Grüßen

 

                   Silke Huge                                                                               Claudia Dörschel

                 Schulleiterin                                                                             stellv. Hortleiterin

 

 

 

Informationen zur Schul- und Kita-Coronaverordnung
(SchulKitaCoVO)

Information über die Erhebung personenbezogener Daten zur Durchführung

eines Corona-Schnelltests und Einwilligungserklärung 

 

 

 

 

 

JOHANNESSCHULE (Grundschule)                                                                                                                                     Tel.:           03521 732545

Dresdner Str. 21, 01662 Meißen                                                                                                                                          Fax:           03521 731108

                                                                                                                                                                                             Hort:          03521 731154

                                                                                                                                                                                             Email: sekretariat-js@johannesschule.edu-meissen.de

                                                                                                                                                                                             www.johannesschulemeissen.de

                                                                                                                                                                                             02.09.2021

gallery/logo
gallery/briefkopf